... was Eltern vom Kurs berichten        

 

Den STEP - Eltern Kurs kann ich nur von Herzen empfehlen und hätte von diesem gerne früher gewußt. Er eröffnet einem neue Sichtweisen auf die Erziehung und dass man sich als Eltern nicht selbst vergessen darf. Mir haben die gemeinsamen Treffen sehr gefallen und ich konnte viel mitnehmen. Unsere Kinder sind das wertvollste auf der Welt und so sollten wir sie auch behandeln. Martina hat durch Ihre herzliche und symphatische Art eine Offenheit in der Gruppe gefördert, durch die alle Teilnehmer voneinander lernen konnten. Ich versuche das gelernte Schritt für Schritt umzusetzen. Die ersten Erfolge konnten wir schon feiern. Wie gesagt ich kann den Kurs nur empfehlen.


M. M.


************************************

Vielen Dank für den tollen Kurs. Ich habe einen neuen Blickwinkel zum Thema Kindererziehung bekommen. Kinder sind ein Geschenk und es soll uns Freude bereiten, sie zu begleiten. Deswegen hilft Gelassenheit (woran ich stetig übe…), Ermutigung für sich und die Kinder, Konsequenzen (auch wenn sie für Mütter manchmal schmerzhafter sind als für die Kinder) und eine große Portion Geduld – bezogen auf die Kinder und sich selbst. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. ;-)

Der offene Austausch in der Gruppe ist sehr hilfreich und hat mir viel Spaß gemacht. Im Nachhinein sind die Termine viel zu schnell verflogen. Dankeschön!

 

K. G.


************************************




Wir haben drei Kinder im Kindergartenalter und sind im großen und ganzen sehr zufrieden, wie sich unser Familienleben gestaltet. Nicht desto trotz hatten und haben wir auch mit jedem unserer Kinder Baustellen, wo ihr Verhalten unser Familienleben beeinträchtigt. Zusätzlich hat unser jüngster Sohn Asthma. Wir hatten immer wieder Phasen, in denen unser Fünfjäriger und unsere Vierjährige sofort mitziehen mussten, da wir dringend mit unserem Dreijärigen zum Arzt oder in die Klinik  mussten. Wir haben festgestellt, so super es im Allgemeinen auch bei uns zu Hause klappt, in solchen Situation kommt sehr viel Stress und Druck auf unsere Kinder wie auch auf mich als Mutter zu. Der Step-Kurs hat mir beigebracht, ihre Gefühle noch mehr zu sehen, unseren Kindern zu zeigen, dass ich sie wahrnehme und ihnen auch Entlastungsmöglichkeiten anzubieten. Generell haben mir die vielen praktischen Übungen sehr geholfen. In den Wochen des Step-Kurses haben wir als Familie sehr oft unser Verhalten, unsere Denkmuster und unsere Gefühle reflektiert. Unsere Kinder haben mich Woche für Woche gefragt, Mama gehst du heute wieder hin, und waren immer wieder freudig gespannt, was Mama danach ändern wird. Den Kurs und seinem klar strukturierten Aufbau kann ich jederzeit empfehlen, zum einen zur Reflexion des eigenen Familienlebens, aber auch wenn Probleme in der Familie auftauchen. Für uns war er sehr hilfreich und ein Gewinn.


C. K.



************************************



Der Kurs hat mir bewusst gemacht, welch großen Einfluss ich als Mutter  auf das gesamte Familienklima habe. Ich habe festgestellt, dass sich oft durch kleine Veränderungen vieles erleichtert. Martina hat das mit ihrer liebevollen Art und ihrem reichen Erfahrungsschatz super rüber gebracht. Dies hat mich nach jedem Kurs motiviert, das Gelernte gleich in die Tat umzusetzen. Vieles klappt auf Anhieb, in manchen Situationen braucht es Geduld. Der Kurs gibt mir mehr Sicherheit bei der Erziehung unserer Kinder. Ich bin sehr dankbar dass ich daran teilnehmen durfte und würde ihn sofort jedem weiterempfehlen


L. R.



************************************


Beim STEP-Elternkurs konnte ich in erster Linie lernen, wie ich es schaffe, ruhig auf die Kinder zu reagieren, anstatt, wie bisher, gleich zu schimpfen. Handeln statt vielem Reden ist mir wichtig geworden, vor allem dann, wenn die Kinder sich entschieden haben, nicht zu zuhören! Unser Umgangston ist respektvoller geworden und ich habe gelernt, mich in die Kinder einzufühlen. Ihr Verhalten hat ja einen Grund und das kann ich durch den Kurs nun besser verstehen. Alle Familienglieder, egal ob Eltern oder Kinder sind wichtig und wir dürfen lernen, einen guten Umgang miteinander zu finden!


A. R.



************************************



Ich bin durch eine Freundin eher zufällig zu dem STEP-Kurs gekommen. Ich muss sagen, dass dieser Kurs einem sehr weiterhilft bei der Erziehung der Kinder. Alleine schon der Erfahrungsaustausch mit anderen Müttern war sehr interessant. Man sah, dass andere Familien ähnliche oder oftmals auch die gleichen Themen in der Familie haben. Der Inhalt vom STEP-Elternkurs wurde von Martina sehr lebendig und mit viel Liebe und Engagement vermittelt-es war immer abwechslungsreich und praktisch orientiert mit Beispielen aus dem Alltag, so dass man aus jeder Stunde etwas mitnehmen konnte. Die Kursstunden vergingen im Flug und ich hatte fast etwas Wehmut als der Kurs zu Ende ging. Man sieht viele Themen nun aus einem anderen Blickwinkel und es machte mir richtig Freude das Gelernte nun bei meinem Sohn anzuwenden-natürlich gelingt es mal mehr-mal weniger aber genau das macht es aus, man weiss nun zu vielen Situationen das Hintergrundwissen und findet Antworten für so viele Fragen. Auch das Buch, dass man zum Kurs bekommen hat und die Aufschriebe aus jeder Stunde helfen das Gelernte im Alltag wieder "aufleben" zu lassen. 

 

A. H.

 

 

************************************


  

Durch den STEP-Elternkurs hat sich unsere Familienatmosphäre positiv verändert. Ich bin im Umgang mit den Kindern selbstbewusster geworden und habe viele Ideen zur alltäglichen Erziehung gewonnen.


N. S.



************************************

 

 

Der Step - Kurs hat uns sehr geholfen. Wie haben Kinder im Alter von 7,  9, 12 und 15 Jahren. Wir haben in dem Step-Kurs gelernt unsere Kinder anders wahrzunehmen. Wir hinterfragen, warum unser Kind diese Reaktion zeigt und probieren auf das Kind angemessen einzugehen. Seit dem Kurs loben wir unsere Kinder öfter. Wir lösen Probleme meistens jetzt anders, indem wir zusammen mit den Kindern nach Lösungswegen suchen. Wir üben uns konsequenter und ruhiger unsere Anliegen zu vermitteln. Besonders gut hat uns an dem Kurs gefallen, dass es viele Beispiel gab, die praxisnah waren. Es gab viele Anregungen neue Wege in der Erziehung auszuprobieren. Wir haben den Eindruck, dass unsere Kinder sich nun besser verstanden fühlen und wir mit unseren Anliegen leichter, bei den Kindern landen. Der Austausch mit anderen Eltern hat uns gezeigt, dass wir als Eltern ähnliche Probleme in der Erziehung unserer Kinder haben, dass macht uns Mut nicht aufzugeben, sondern weiterhin unsere Kinder liebevoll zu erziehen. Wir finden den Kurs sehr informativ, praxisnah und empfehlenswert. Wir können nur allen Eltern raten den Kurs zu besuchen.

 

 

M. und K. H.

  

************************************

       

Den STEP-Kurs kann ich nur jedem weiter empfehlen. Ob man nun kleine oder große Kinder hat! Es ist auch egal, ob die Schwierigkeiten mit den Kindern groß oder klein sind. Der Kurs kann nur Besserung bringen und dazu beitragen, dass man die eigene Situation besser erkennt und sich besser in seine Kinder mit ihren Bedürfnissen und Problemen hinein fühlen kann. Mein Sohn (4 Jahre) war früher sehr verschlossen und ein sehr ruhiger Typ. Ein halbes Jahr nach dem Kurs öffnete er sich immer mehr und kam mit seinen Problemen zu mir. Dadurch wurde vieles im Alltag einfacher. Ich danke Martina, dass sie uns die Möglichkeit gegeben hat, diesen Kurs machen zu dürfen. DANKE!!! 

 

L. S.

 

************************************

 

Wir als Familie haben sehr vom STEP-Kurs profitiert. Zwar gibt es immer noch häufig Situationen, in denen es uns nur schwer oder auch nicht gelingt, unsere Kids "einzufangen", aber unsere Einstellung zur Erziehung unserer Kinder hat sich stark verändert. Die Gespräche mit Martina und mit den anderen Eltern im Kurs haben uns verdeutlicht, wie grundlegend das Gespräch in jeder Beziehung – auch in der zwischen Eltern und Kindern – ist. Daran arbeiten wir! Wir möchten unseren Kindern mit Respekt und Einfühlungsvermögen, gleichzeitig aber auch mit liebevoller Konsequenz begegnen. Wir wünschen uns, unsere Kinder gut zu erziehen und sie dennoch Kind sein zu lassen! Martina und der STEP-Elternkurs haben uns hierbei sehr geholfen. Genial ist, dass es nicht bei der Theorie geblieben ist. Vielmehr haben wir Eltern uns untereinander ausgetauscht und konnten so voneinander profitieren. Martina hat uns an ihren eigenen Erfahrungen aus der Erziehung ihrer Kinder und an ihrem breiten fachlichen Wissen teilhaben lassen. Das hat sie auf eine sehr ansprechende und vor allem ehrliche und empathische Art getan! Wir sind super froh, dass wir Teil dieser Gemeinschaft im Kurs sein konnten und Martina kennen lernen durften. 

 

K. S.

 

*********************************************************

 

Der Kurs hat mir vor allem sehr viel Sicherheit gegeben! In vielem wurde ich bestätigt, vieles war neu. Das Neue habe ich gleich versucht anzuwenden und war positiv überrascht, wie sich die Reaktion der Kinder verändert hat! Wo vorher oft noch Kampf und Uneinigkeit herrschte, kam auf einmal Verständnis und Mitarbeit! Es ist so viel schöner auf einer Ebene mit den Kindern zu leben und auch die Kinder fühlen sich besser verstanden und vor allem ERNST GENOMMEN!!!! Ich danke Martina von Herzen für diesen Kurs und empfehle allen Eltern, ihn zu besuchen und vor allem  aber das Gehörte anzuwenden!!

 

S. T.

 

 

************************************ 

 

 

Da meine Tochter zum Zeitpunkt meiner Teilnahme beim STEP-Elternkurs gerade etwas mehr als 10 Monate alt war, dachte ich nicht,dass er uns schon viel bringen würde. Jedoch, wider meiner Erwartungen, konnte ich bereits dort Gelerntes anwenden und bin froh, es von Anfang an mitgenommen zu haben. Respekt und Liebe, der Schlüssel zur Harmonie, übermittelt Martina geduldig und verständlich in ihren Kursen - und es fruchtet! Das Wissen zu haben, wie man in extremen Situationen reagieren kann/soll, bringt mir selbst Sicherheit und bestärkt mich in meinem Handeln.

 

F. K.

 

************************************ 

 

"STEP" ist ein tolles Programm mit guten Anregungen zum respektvollen und kooperativen Umgang in der Familie. Martina Weiss vermittelt diese Themen sehr kompetent und in einer sehr angenehmen Art und Weise und ermutigt zu neuen Wegen!


S. K. 

 

************************************ 

 

Der Step- Elternkurs war eine Inspiration für das gute Zusammenleben als Familie. Besonders hilfreich waren wirksame Strategien, Machtkämpfe zu entschärfen und so in schwierigen Situationen, z.B. mit bockigen Kindern, liebevoller umzugehen und trotzdem zum Ziel zu gelangen. Die Inhalte des Step- Elternkurses geben sehr viel hilfreiches Handwerkszeug an die Hand, um zu einem stressfreieren Umgang miteinander zu gelangen. Ich habe gelernt die Kinder besser zu verstehen. 

 

A. M.

 

************************************ 

 

Mir hat der Kurs wieder einmal verdeutlicht, welch großes Geschenk Kinder sind und wie sie es verdient haben, wertgeschätzt zu werden. Mit kniffligen Situation kann ich viel gelassener umgehen und habe gelernt, Konflikte zu entschärfen und Probleme gemeinsam mit den Kindern zu lösen. Wir Eltern sind nun mal nicht allwissend. Schön, wenn man sich in so netter Runde Tipps und Anregungen für einen entspannten Umgang miteinander holen kann!

 

D. W.

 

************************************

 

Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt in dem STEP-Elternkurs. Die verschiedenen Situationen wurden so deutlich dargestellt, dass ich sie heute in vielen Situationen noch immer vor Augen habe und weiß, was zu tun ist! ...und was zu lassen ist!

Ich bin deutlich entspannter und ruhiger im Bezug auf die Erziehung meiner Tochter geworden.

Vielen Dank für die wertvollen Tipps und Ratschläge.

 

A. W.

 

 

************************************

 

Beim Besuch des STEP-Elternkurses fällt es einem leichter die tagtäglichen Probleme im Zusammenleben mit den Kindern gelassener zu sehen. Durch den Austausch mit den anderen Eltern merkt man schnell, dass man nicht allein auf der Welt ist mit seinen Problemen. Hier bekommt man viele einfache Hilfestellungen, aus Machtkämpfen gezielt auszusteigen und andere Lösungen anzubieten. Selbst nach einiger Zeit nach dem Kurs fällt es einem leichter aus Konfliktsituationen auszusteigen, wenn man das im Kurs gelernte Verhalten anwendet. Das hat bei meinem Kind schon verblüffende und positive Wendungen hervorgerufen. Natürlich klappt das nicht immer. Aber immer öfter!

 

J. P.

 

************************************

 

Martina Weiss kann einem mit ihrer offenen und freundlichen Art richtig motivieren. Ich habe mich jede Woche auf das Treffen gefreut. Der Kurs öffnet einem die Augen und man weiß, wo man was ändern kann. In der Praxis ist es dann leider nicht so leicht, die alten Gewohnheiten abzulegen. Daher empfehle ich ein regelmäßiges Nachtreffen mit Kursteilnehmern um am Ball zu bleiben. Es lohnt sich auf jeden Fall!

 

S. K.

 

************************************ 

 

130802